Patienteninformationen

Suchen Sie nach einem Arzt, der VSI Holomedicine anwendet?

Hier sehen Sie alle Ärzte weltweit, die Holomedicine nutzen. Wenn Sie sich von einem der Ärzte behandeln lassen möchten, nutzen Sie bitte die Kontaktdaten der Klinik.

Dr. Darshan R. Bakshi

Die VSI-Holomedizin reduziert die kognitive Überlastung bei komplexen angiographischen und interventionellen radiologischen Operationen.

Dr. Gao Yujia

Mixed Reality definiert die nächste Entwicklungsstufe in der Medizintechnik und wird die Art und Weise, wie wir medizinische Behandlungen durchführen, in den kommenden Jahren revolutionieren. VSI...

Prof. Dr. med. Großterlinden

Als ich das erste Mal VSI Holomedizin aufgesetzt habe, war ich erstaunt und mir ist gleichzeitig aufgefallen, was mir bisher gefehlt hat.

Dr. Patrick House

Den größten Vorteil der Holomedizin sehe ich im Dreidimensionalen, was selbst auf den besten 2D-Bildschirmen und -leinwänden einfach nicht erreicht werden kann. Hiervon profitieren nicht nur...

Prof. Dr. med. Gernot M. Kaiser, FACS

Es ist wie operieren mit einem Röntgenblick in den Bauch und die Organe des Patienten. Für mich ist Holomedizin ein riesiger Fortschritt vor allem für komplexe Operationen bei Tumorpatienten in...

Prof. Dr. med. Uwe Kehler

Holomedizin unterstützt die Hirnkammerpunktion bei Hydrocephalusoperationen enorm und macht sie schlichtweg sicherer. In vielen anderen Bereichen der Neurochirurgie (u.a. Hirntumoren, Probebiopsien...

Prof. Mark McGurk

Die Dreidimensionalität der Holomedizin verhalf mir bei einer Diagnose zu erkennen, dass der Tumor nicht im Gesichtsnerv liegt,wie ursprünglich angenommen. Dies änderte die Operationsbedingungen...

Dr. Dirk Neefs

Seit ich VSI nutze, habe ich die totale Bewegungsfreiheit. Jetzt muss ich mich nicht mehr in Richtung meines Bildschirms drehen, um mein CBCT zu betrachten, stattdessen bewege ich einfach mein...

Prof. Dr. med. Ingo Stoffels

Digitalisierung bedeutet für mich auch Integration neuer bildgebender Technologien in den klinischen Alltag: Die technische Innovation der Holomedizin kann die Präzision in der operativen Therapie...

Was bedeutet „Holomedizin” genau?

Holomedizin bezeichnet einen neuen medizintechnologischen Standart, der es möglich macht, Ihren Arzt stärker und umfassender bei der täglichen Arbeit – ob in Krankenhaus oder in der Klinik – zu unterstützen, damit er/sie noch mehr Zeit für Sie, den Patienten haben und im Notfall schneller und gezielter reagieren, präzisere Diagnosen machen und insgesamt eine höhere Sicherheit gewährleisten können.

A doctor using VSI Holomedicine examines a rendered MRI through his HoloLens glasses

Wie funktioniert Holomedizin?

Holomedizin leitet sich ab von „Hologramm“ und bezeichnet medizinische Anwendung basierend auf Mixed/Augmented Reality. Im Gegensatz zu Virtual Reality bleibt die echt Umgebung jederzeit sichtbar und die Hologramme erscheinen im echten Raum. Dies funktioniert mit einem entsprechenden technologischen Gerät. Für das medizinische Feld eigentlich sich zurzeit am Besten die Mixed Reality-Brille HoloLens von Microsoft.

Patient Education with Holomedicine: both wear HoloLens and see rendered MRI of patient

Die Brille ist vergleichbar mit einem Computer. Sie allein reicht nicht, es bedarf auch entsprechender Holomedizin-Software, wie der VSI-Virtual Surgery Intelligence.

Für Diagnosen werden oft bildgebende Verfahren genutzt, wie z.B CT- und MRT-Aufnahmen. Um diese auszuwerten, bedarf es langjähriger Erfahrung. Für ein ungeschultes (Patienten-)Auge ist es schwer etwas zu erkennen. Hier setzt die Holomedizin an.

Graphic about how holomedicine works

CT-, MRT- und andere medizinische Aufnahmen werden im VSI in 3D dargestellt für präzisere und schnellere Diagnosen.

Die Hologramme können für verständlichere Aufklärungsgespräche mit Ihnen, dem Patienten geteilt und erklärt werden.

Ihr Arzt kann durch den VSI einen Spezialisten anrufen, der ganz woanders auf der Welt, oder in einer anderen Praxis/anderen Krankenhaus oder sich in Quarantäne befindet und ihm sein Blickfeld durch die Brille, sowie alle medizinischen Befunde gleichzeitig zeigen – für schnellere Entscheidungen, höhere Sicherheit und präzisere Diagnosen.

Patient visits her doctor, who is displayed as a hologram, from the comfort of her home and views her MRI through VSI Holomedicine on the HoloLens